Willkommen bei

vivet Schweinegesundheit

Willkommen bei

vivet Schweinegesundheit

» Hier fühl ich mich sauwohl «

vivet Schweinegesundheit GmbH

Kahrweg 33

59590 Geseke

 

Aktuelles

Förderung von Isoflurannarkose-Geräten

Sehr geehrte Sauenhalter,
ab dem 1. Januar 2021 dürfen Ferkel nicht mehr ohne Betäubung kastriert werden. Über die vier
Möglichkeiten der Umsetzung (Isofluran-Narkose durch Landwirt, Injektionsnarkose durch Tierarzt,
Ebermast, Immunokastration) wird unsere Praxis in Zusammenarbeit mit dem Erzeugerring
Westfalen auf mehreren Veranstaltungen alle unsere Schweinehalter informieren …

vivet Schweinegesundheit GmbH
Kahrweg 33
59590 Geseke

ImpressumDatenschutz